Ihr Spezialist für Pulverbeschichtungen
im Raum Stuttgart

Lohnbeschichtung Fassadenelemente Preise

Lohnbeschichtung Fassadenelemente Preise – Top Veredelung

In der jüngsten Vergangenheit hat die Pulver-Beschichtung für Fassadenelemente immer mehr an Beliebtheit gewonnen. Zumal die neu entstandenen Eigenschaften wie Witterungsbeständigkeit und Robustheit im Bereich Fassadenbau für sich sprechen. Außerdem kann davon ausgegangen werden, dass die Oberfläche deutlich langlebiger und somit beständiger wird. Im Vergleich zur Nasslackierung ist hier eine Nachbeschichtung in der Regel nicht notwendig. Die Funktionsweise der Pulver-Beschichtung liegt in der Physik begründet. Die Pulverlackteilchen werden elektrisch aufgeladen, sodass sie wegen der gegensätzlichen Ladung auf der Oberfläche haften bleiben. Jetzt müssen die Partikel nur noch miteinander verschmelzen, was im Brennofen geschieht.

Neue Eigenschaften entstehen

Die so entstandene Pulverlackschicht bringt einige neue Eigenschaften für das Werkteil mit. Witterungsbeständigkeit, Robustheit oder Chemiebeständigkeit um nur einige zu nennen. Wenn Sie für Ihre Vorhaben nach Lohnbeschichtung Fassadenelemente Preisen suchen, dann sprechen Sie uns einfach an. Wir klären gerne auch vor Ort die Möglichkeiten der Pulver-Beschichtung für Ihr Objekt.

Beste Umweltfreundlichkeit bei der Pulver-Beschichtung 

Werden Nasslackierung und Pulver-Beschichtung umwelttechnisch miteinander verglichen, so ist die Veredelung mit dem Pulverlack klar im Vorteil. Denn hierbei kommen Lösungsmittel gar nicht erst zum Einsatz. Um ein perfektes Ergebnis zu erzielen, wird das Werkstück vorbehandelt. Der Lack haftet am besten auf einer von Rost, Schmutz oder alten Lack befreiten Oberfläche. Mittels einer speziellen Sprühpistole werden die feinen Lackpartikel auf die Fassadenelemente angebracht. Das Verfahren der Pulver-Beschichtung beruht auf drei Schritten. In der ersten Phase steht die Grundierung an, anschließend der eigentliche Farblack und zum Schluss wird noch ein Klarlack auf die Oberfläche gesprüht. Und jedes Mal steht der Brennofen auf dem Programm.

Hochwertige Qualität bei der Veredelung der Fassadenelemente

Bei den Fassadenbauern hat sich die Methode der Pulver-Beschichtung schon längst herumgesprochen. Sodass sie selbst beim Hallenbau eingesetzt wird. Selbstredend ist die enorme Witterungsbeständigkeit der Hauptgrund für die Verwendung des Pulverlacks. Außerdem wird der Bau auch optisch aufgewertet.

Braun Pulverbeschichtungen
Ohmdener Str. 2
73271 Holzmaden
Telefon +49(0)7023 900640

Website made by kaelberer-online.de