Ihr Spezialist für Pulverbeschichtungen
im Raum Stuttgart

Pulverbeschichter gesucht

Sie haben nach einem Pulverbeschichter gesucht? Dann sind Sie bei uns an der richtigen Stelle!

Exzellente Veredelungsmethode: Die Pulverbeschichtung

Wie funktioniert die Pulverbeschichtung eigentlich? Bei diesem Verfahren kommt uns die Physik mit dem Prinzip der elektrischen Ladung und Gegenladung zu Hilfe. Feine Pulverlacke werden auf ein leitfähiges Metallteil angebracht. Je nach Verwendungszweck kann die Oberfläche auch mehrmals mit dem Lack bearbeitet werden. Die neuen Charakteristika, die dabei entstehen sind Widerstandsfähigkeit, Stoßfestigkeit, Witterungsbeständigkeit aber auch Elastizität. Diese entstandenen Vorzüge können auf sehr vielen Gebieten angewendet wendet werden. Ein weiterer Vorteil der Pulverbeschichtung ist die Tatsache, dass das Werkstück danach weiter bearbeitet werden kann.

Experten für Pulverbeschichtung

Seit einem Vierteljahrhundert beschäftigt sich unser Fachbetrieb mit der Pulverbeschichtung. In dieser Zeit konnten wir viel Erfahrung sammeln. Zudem ist die Technik in der jüngsten Vergangenheit weiter fortgeschritten. Sodass wir in der Lage sind ein hervorragendes Ergebnis auf diesem Gebiet für Sie zu erzielen. Bei diesem Verfahren profitiert auch die Umwelt, denn die von uns eingesetzten Pulverlacke sind frei von Lösungsmitteln und Schwermetallen. Das eingesetzte Material kann punktgenau aufgetragen werden. Somit entsteht kein Verlust.

Desto besser die Vorbehandlung desto besser das Endergebnis

Ein perfektes Ergebnis hängt enorm von einer perfekten Vorbehandlung ab. Bei uns wird diese in mehreren Schritten durchgeführt. Dazu werden zu Beginn alte Lacke und Fette von dem Werkstück restlos entfernt. Ein chemisches Tauchbad sorgt für eine rückstandslose Oberfläche. Ab und an ist es erforderlich, dass ein spezieller Korrosionsschutz angebracht wird. Werden diese Punkte alle berücksichtigt, der der perfekten Pulverbeschichtung nichts mehr im Weg.

Wirtschaftlich und umweltschonend: Pulverbeschichtung

Die Physik lehrt uns, dass sich entgegengesetzte Pole anziehen. Diesen Umstand hat sich das Verfahren der Pulverbeschichtung zu eigen gemacht. Während des Sprühvorgangs mittels einer speziellen Sprühpistole wird der Pulverlack elektrisch aufgeladen. So kann das Pulver auf dem Untergrund haften und wird dann im Anschluss in den Brennofen geschoben.

Braun Pulverbeschichtungen
Ohmdener Str. 2
73271 Holzmaden
Telefon +49(0)7023 900640

Website made by kaelberer-online.de